Berlin-Mitte, Spandauer Vorstadt … kann man mögen

Was auffällt und stetig wächst, in Berlin-Mitte, in der Spandauer Vorstadt: Zahlreiche teure Boutiquen, deren Angebot mich selten anspricht. Galerien mit für mich nicht interessanten Werken. Hippe Restaurants, Bars und Lebensmittelgeschäfte bieten die aktuellen kulinarischen Trends, interessant und oft kurzlebig. Sanierte und neu gebaute Häuser, kreative Hotelkonzepte, hochpreisige Stellplätze. Touristen, soweit Ohr und Auge reichen. …

Berlin-Mitte, Spandauer Vorstadt … kann man mögen Weiterlesen »